Social Recruiting - Was ist das?

Wahlert Media Blog

Social Recruiting umfasst alle Maßnahmen der Personalbeschaffung über die Sozialen Netzwerke. Zu diesen gehören Facebook, Instagram, LinkedIn, Xing und viele andere, oftmals kleinere Plattformen.

Der Ansatz an sich ist nicht so neu. Seit einigen Jahren nutzen Unternehmen und Personalberater diese Social Recruiting über die sozialen Netzwerke aktiv. Sie veröffentlichen dort Stellenanzeigen oder identifizieren potentielle Kandidaten, um diese beispielsweise direkt über die Nachrichtenfunktion anzuschreiben.

Im folgenden Video erklärt Bernd von Wahlert, Geschäftsführer der Social Media Marketing Agentur »Wahlert Media«, was welchen Zweck Social Recruiting erfüllt.

Hier sprechen wir von digitaler Direktansprache als Teil des Social Recruiting. Hinzugekommen ist in jüngster Zeit hochspannender Ansatz, der sich erst mit den extrem gewachsenen Werbemöglichkeiten auf diesen Netzwerken entwickelt hat:  Automated Recruiting.

Dabei meinen wir nicht die gesonderten Jobportale, die sich z.B. auf Xing (ProJobs) und LinkedIn (TalentManager) gebildet haben. Sie ermöglichen Recruitern, Kandidaten zu screenen und Anzeigen zu schalten.

Erfahre in diesem Video, was Social Recruiting ist, welchen Nutzen es bietet und warum es für Personalberatungen / Headhunter sowie HR-Abteilungen unverzichtbar ist!

[optin-cat id=77]

Folge uns auf YouTube

 

Hast du schon unseren YouTube-Kanal entdeckt? Dort zeigen wir euch regelmäßig welche Möglichkeiten uns Social Media Marketing bietet!

 

  • Tipps & Tricks
  • Neue Social Media Features
  • Wie generiere ich Leads
  • Social Recruiting

Wahlert Academy

Möchtest du Social Media Marketing, Social Recruiting & Co. selbst erlernen und umsetzen?

Dann tritt unserer Academy bei! Bei uns lernst du von der Pieke auf wie Social Media Marketing funktioniert und wie du es ganz einfach umsetzen kannst.

 

  • Lead Generierung
  • Brand Awareness steigern
  • Social Recruiting

1 Kommentar

  1. Dominic

    Super spannendes Thema! Durch die guten Targeting-Optionen von Facebook & Co. lässt sich der manuelle Aufwand der Direktansprache deutlich reduzieren / Prozesse vereinfachen. Man muss natürlich schon einiges Wissen, um das hinzubekommen. Aber wenn man die Zeit dafür investiert hat (lohnt sich!!) können damit hervorragende Ergebnisse erzielt werden.

    Meiner Meinung nach ein stark vernachlässigter Bereich – da liegt so viel Potenzial!

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Jetzt abonnieren:



Performance Recruiting Newsletter


  Regelmäßig aktuelle Blogartikel

  Social Media Recruiting Tipps

  Special Deals für unsere Coachings

  Kostenlose Ratgeber, eBooks & Freebies!

Einverständniserklärung

Erfolgreich angemeldet! Bitte überprüfe dein Postfach.